Home

750 studen bruchtest fp - Kopie

Herzlich willkommen auf der Homepage der TAO – Schule für moderne Kampfkunst & Selbstverteidigung.

In dem Bereichen der Selbstverteidigung – Selbstschutz – Kampfkunst – Gewaltprävention bietet die TAO – Schule für moderne Kampfkunst & Selbstverteidigung praktisch und theoretisch eine breite Palette von Trainings, Kursen, Seminaren, Lagern und Themen – Vorträgen und Unterlagen an, die sowohl im Langzeittraining wie auch in Tages- und Mehrtagesseminaren oder Einzelveranstaltungen vermittelt und präsentiert werden.

Die TAO – Schule für moderne Kampfkunst & Selbstverteidigung bietet auch ein Individuelles Personal Coaching in den Themenbereichen wie Aggression, Autoritätskonflikte, Mobbing in Form von aktivem Training und individeuller personaler Beratung. Die Kombination von individueller Beratung und aktivem körperlichen Technik Training und gezielten Übungen, dient  der Stärkung des mental-emotionalen Körpers.

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie mit unserem Angebot überzeugen können!

Bei (An) Fragen, Rückmeldungen, können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen.

 

Zur Zeit sind im Angebot folgende Schwerpunkte:

  • Langzeittraining in Jiu – Jitsu, Anti – Terror – Nahkampf Selbstverteidigung / Kontakt – Nahkampf – System
  • Kurse, Semianre an und für Schulen, Jugendfachstellen, Elterninitiativen, Firmen
  • Graduierungsprüfungen: (auf freiwilliger Basis)
  • Kurse – Seminare – Schulungen – Lager (themenbezogene Selbstverteidigungskurse / Kurse – Seminare auf Wunsch mit Vorlagen von Werbeflyern)
  • Einzelunterricht – Kleingruppe
  • Vorträge – Schulung – Theorie – Themenbereiche – Material
  • Individuelles Personal Coaching in den Themenbereichen wie Aggression, Autoritätskonflikte, Mobbing, Körperlich – Mentale – Geistige Persönlichkeitsentwicklung. Die Begleitung findet in Form von aktivem Training und individueller personaler Beratung statt. Die Kombination von individueller Beratung und aktivem körperlichen Technik Training und gezielten Übungen, dient  der Stärkung des mental-emotionalen Körpers.